MesoPlasma & FractionalPlasma

Nadelfreie Mesotherapie

ohne Ausfallzeiten

Plasmaporation/Mesoplasma – Plasmaenergie hat eine positive physiotherapeutische Wirkung auf die Haut (von der Epidermis bis zum Unterhautgewebe), stimuliert und fördert so die Wiederherstellung und Regeneration aller Hautfunktionen und regt die Produktion von Kollagen an.

Die Kombination aus Plasmaenergie und hochwirksamen Mesopräparaten regt die Synthese von Kollagen- und Elastinfasern an, erhöht die Elastizität und Dichte der Haut und trägt zur Verbesserung und Wiederherstellung des Feuchtigkeitshaushalts in den Zellen und im interzellulären Raum bei. Sie stärkt die Beständigkeit gegen äußere Einflüsse, insbesondere gegen freie Radikale. Farbe, Textur, Hautton, Turgor, Feuchtigkeit und die Gleichmäßigkeit der Hautstruktur verbessern und regenerieren sich.

Falten werden geglättet und der Hautstoffwechsel verbessert sich, ebenso wie die Mikrozirkulation im Blut in den Hautkapillaren. Der Lymphfluss verbessert sich ebenfalls. Durch die Entfernung von Zellabbauprodukten wird die Hautfarbe heller und gleichmäßiger.

Der glatte Meso-Aufsatz eignet sich für die Oberflächenbehandlung der Haut und die Einschleusung von therapeutischen und kosmetischen Präparaten. Mithilfe von Plasma werden die Bindungen zwischen den Zellen aufgelöst, wodurch sich die intradermale Durchdringung um ein Vielfaches erhöht. Mit diesem Aufsatz werden Hautverjüngungsprozesse angeregt.

Der Fraktionsaufsatz eignet sich zur Anregung von Hautreparaturprozessen.

Die Behandlung von Akne, Rosacea, Narbengewebe mit diesem Aufsatz fördert die Regeneration der Haut und bewirkt eine Glättung der Hautoberfläche und hemmt die Entzündungen ein.

Auf diese Weise können Sie die Hautoberfläche mit Narbenbildung nach Akne, bei Dehnungsstreifen (wie nach der Geburt oder bei raschen Veränderungen des Körpergewichts), postoperative Narben und andere tiefe Hautläsionen verbessern, die sich bisher, trotz verschiedener anderer angewandter Heilungsmethoden, noch nicht verbessern ließen.

Unter dem Einfluss der Plasma-Poration kommt es zu einer Regeneration und Wiederherstellung der Hautfunktionen, die aus verschiedenen Gründen und aufgrund verschiedener pathophysiologischer Faktoren bereits verloren gegangen sind.

INDIKATIONEN:

  • Schlaffe Haut
  • Verlust des Hautturgors
  • Trockenheit bzw. Feuchtigkeitsmangel der Haut
  • Pigmentstörungen
  • Narben, gestörte Hautstruktur
  • Akne
  • Hautbehandlung nach gründlicher Reinigung und Entfernung der Komedone
  • Couperose und Teleangiektasien
  • Plasma-Rückgewinnung mit fokussiertem Strahl
  • Störung des Haarwuchses auf der Kopfhaut

PREISE

Gesichtsbehandlungen

MesoPlasma

69

FractionalPlasma

69

Meso & Fractional Kombi

99